Blog

13. Januar 2017

CEO Matthias nutzte die Gelegenheit, beim diesjährigen Neujahrsempfang von Mediakraft, während eines Konzerts der Lochis in Köln, ein kurzes Interview mit dem “Handelsblatt” zum Thema Einnahmen von YouTube-Künstlern zu geben.

Die Lochis zählen mit derzeit über 2 Millionen Subscribern, allein auf YouTube, zu Deutschlands bekanntesten Social Media Influencern. Laut eines Artikels im “Handelsblatt” veröffentlichen sie bis zu vier Videos in der Woche auf ihrem Kanal und verdienen pro geschalteter Werbeanzeige zu Beginn des Videos ca. 2500€. Ein lukratives Geschäft, auch wenn sie bis zu 75% an Dritte, also Google und ihr Management Mediakraft, abgeben müssen. Die Höhe der Werbebeträge, die ein Unternehmen zahlen muss, um so eine Werbeanzeige zu schalten variiert je nach Form der Anzeige.

So ein gesponsertes Video kostet ein Unternehmen einen fünf- oder sechsstelligen Betrag.

sagte Matthias gegenüber dem “Handelsblatt“.

Bei der Reichweite der Lochis und ihren treuen Fans lohnt sich eine gezielt eingesetzte Werbeanzeige allemal für Unternehmen.

Den vollständigen Artikel findest Du hier:

http://www.handelsblatt.com/my/panorama/aus-aller-welt/youtube-stars-heiko-und-roman-lochmann-kreischalarm-bei-den-lochis/19227812.html

 

 

icon blog

Mehr im b00st.me Blog

Influencer-Marketing: Diese Strafen drohen bei Schleichwerbung & Co.

Influencer haben ihren Traum zum Beruf gemacht. Doch Achtung, bei Schleichwerbung oder Urheberrechtsverletzung drohen empfindliche Strafen. Zudem sollte das Thema Rundfunklizenz beachtet werden.

Leicht bekleidet im Schnee ist beispielsweise ein guter Weg, ein Influenza-Träger zu werden. Foto: Zachary Nelson

Pressemitteilung: Deutschlands erste Influenza-Kampagne

Die Beratungsagentur für Influencer-Marketing b00st.me setzt Deutschlands erste Influenza-Kampagne um. Auftraggeber ist der Bundesverband Deutscher Krankenhäuser (BDK).

Influencer-Marketing: 21 % der YouTube-Zuschauer haben schon mal nach Empfehlung gekauft

Influencer auf YouTube und Co. sind mittlerweile zu interessanten Werbe-Optionen für Unternehmen geworden. Wie sehr die Social-Media-Prominenz das Kaufverhalten ihrer Follower beeinflusst zeigt eine spannende Studie des Social-Media-Atlas.

Mehr lesen