Blog

7. März 2018

Influencer auf YouTube und Co. sind mittlerweile zu interessanten Werbe-Optionen für Unternehmen geworden. Wie sehr die Social-Media-Prominenz das Kaufverhalten ihrer Follower beeinflusst zeigt eine spannende Studie des Social-Media-Atlas.

Demnach haben sich 21 Prozent der deutschen YouTube-Zuschauer bereits innerhalb von 12 Monaten mindestens ein Produkt bzw. eine Dienstleistung nach Empfehlung eines YouTube-Stars gekauft. Bei Bloggern sind es immerhin 15 Prozent.

Der Social-Media-Atlas betrachtet die Kanäle außerdem auch auf der Ebene der Zielgruppen. So haben 41 Prozent der 20-29-jährigen Internetnutzer schon mindestens ein Produkt aufgrund von Empfehlungen eines YouTube-Stars gekauft. Bei der jüngeren Zielgruppe (14-19 Jahre) sind es sogar 57 Prozent.

Influencer anderer Social-Media-Kanäle kommen im Vergleich nur auf 35 Prozent bei der jüngeren und auf 30 Prozent bei der älteren Zielgruppe. Von Bloggern wurden beide Zielgruppen mit je 31 Prozent zum Kauf von mindestens einem Produkt beeinflusst.

Die Studie macht also deutlich, dass YouTube immer noch den größten Einfluss auf die Internetnutzer hat was das Kaufverhalten betrifft.

Isabell Reiß

 

icon blog

Mehr im b00st.me Blog

Influencer-Marketing: Diese Strafen drohen bei Schleichwerbung & Co.

Influencer haben ihren Traum zum Beruf gemacht. Doch Achtung, bei Schleichwerbung oder Urheberrechtsverletzung drohen empfindliche Strafen. Zudem sollte das Thema Rundfunklizenz beachtet werden.

Leicht bekleidet im Schnee ist beispielsweise ein guter Weg, ein Influenza-Träger zu werden. Foto: Zachary Nelson

Pressemitteilung: Deutschlands erste Influenza-Kampagne

Die Beratungsagentur für Influencer-Marketing b00st.me setzt Deutschlands erste Influenza-Kampagne um. Auftraggeber ist der Bundesverband Deutscher Krankenhäuser (BDK).

brainb00ster: Eventreihe und Podcast über Influencer-Marketing

Wir haben uns es zu Aufgabe gemacht, andere zu „boosten”, sprich zu fördern, zu pushen, einfach voran zu bringen. Dazu haben wir unter dem Namen brainb00ster nun eine Event-Reihe und einen eigenen Podcast gestartet.

Mehr lesen